Angebote zu "Mantel" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Bryan Edgar Wallace Collection 3  [3 DVDs]
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe' Ein junger amerikanischer Schriftsteller, Dalmas, der seit Jahren in Rom lebt, wird eines Abends Zeuge eines Überfalls in einer Kunstgallerie. Ein Mann in schwarzem Mantel und schwarzen Handschuhen droht, eine junge Frau umzubringen. Dalmas versucht, der Galeriebesitzerin, Frau Ranieri, zur Hilfe zu kommen, gerät aber dabei selbst in eine Falle. Die Polizei verhört Dalmas und nimmt ihm seinen Paß ab, um ihm die Rückreise nach Amerika unmöglich zu machen. Er ist gezwungen, an der Aufklärung des geheimnisvollen Falles mitzuarbeiten, dies umso mehr, als weiter mysteriöse Morde geschehen, denen immer junge, hübsche Frauen zum Opfer fallen. Dalmas und seine Freundin stellen sich freiwillig als Spürhunde zur Verfügung. Laufzeit: 88 Min. Produktionsjahr: 1969 Regie: Dario Argento Darsteller: Mario Adorf, Suzy Kendall, Toni Musante, Werner Peters, Eva Renzi, Enrico Maria Salerno; 'Der Todesrächer von Soho' Eine Reihe von Morden hält London in Atem, alle Opfer sind erstochen aufgefunden worden. Kommisar Redford von Scotland Yard ist mit der Klärung der Verbrechen beauftragt. Alle Untersuchungen führen zum gleichen Ergebnis: Die Opfer wurden mit dem gleichen Messer erstochen und ein Fotograf bestätigt, daß der Täter Handschuhe getragen haben muß. Kommisar Redford stößt bei seinen Untersuchungen auf den Arzt Joshua Bladmore, in dessen Assistentin er sich verliebt. Bladmore ist verdächtig, als kurz nach einem Krankenbesuch der Patient auf gleiche Weise umgebracht wird wie die anderen Opfer. Bald darauf entdeckt Helen bei ihm einen Koffer voll Meskalin. Damit verdichtet sich der Verdacht, daß die Morde mit Drogenhandel zu tun haben. Redfords Bemühungen führen zu guter Letzt zu einem Ergebnis. Laufzeit: 76 Min. Produktionsjahr: 1971 Regie: Jess Frank Darsteller: Rainer Basedow, Ven Husen, Wolfgang Kieling, Elisa Montes, Louis Morris, Barbara Rütting, Siegfried Schürenberg, Horst Tappert; 'Das Geheimnis des gelben Grabes' Jason, ein junger amerikanischer Archäologe, betreibt in der Nähe von Tarquinia Forschungsarbeiten in etruskischen Gräbern. Während dieser Zeit ist er mit vielen anderen Gast in der Villa des berühmten Dirigenten Nikos und dessen junger Frau Mira, für die er fast sein Laster, das Trinken, aufgegeben hätte. Eines Morgens wird ein junges Liebespaar in einer Grabhöhle in der Nekropole ermordet aufgefunden. Zeugen sind erschüttert: Die Opfer wurden fast bis zur Unkenntlichkeit zerschlagen, der Täter muß ein Unmensch, eine Bestie sein. Jason fühlt sich durch die Tat an uralte Rituale erinnert, die die Etrusker zelebrierten, wenn sie ihren Göttern menschliche Opfer darbrachten. Kommissar Giuranna beginnt sofort mit den Nachforschungen. Einziger Anhaltspunkt sind ein Paar Ballettschuhe, welche am Tatort zurückblieben. Doch die Ermittlungen hinken hinter den Ereignissen hinterher. Igor, der Sohn des Dirigenten und seine Freundin Giselle werden ähnlich zugerichtet in einem Stall aufgefunden. Laufzeit: 95 Min. Produktionsjahr: 1971 Regie: Armando Crispino Darsteller: Enzo Cerusico, Alex Cord, Carlo de Meso, Samantha Eggar, Horst Frank John Marley, Daniela Surina, Enzo Tarascio, Nadja Tiller, Christiane von Blanc;

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Bryan Edgar Wallace Collection 3  [3 DVDs]
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe' Ein junger amerikanischer Schriftsteller, Dalmas, der seit Jahren in Rom lebt, wird eines Abends Zeuge eines Überfalls in einer Kunstgallerie. Ein Mann in schwarzem Mantel und schwarzen Handschuhen droht, eine junge Frau umzubringen. Dalmas versucht, der Galeriebesitzerin, Frau Ranieri, zur Hilfe zu kommen, gerät aber dabei selbst in eine Falle. Die Polizei verhört Dalmas und nimmt ihm seinen Pass ab, um ihm die Rückreise nach Amerika unmöglich zu machen. Er ist gezwungen, an der Aufklärung des geheimnisvollen Falles mitzuarbeiten, dies umso mehr, als weiter mysteriöse Morde geschehen, denen immer junge, hübsche Frauen zum Opfer fallen. Dalmas und seine Freundin stellen sich freiwillig als Spürhunde zur Verfügung. Laufzeit: 88 Min. Produktionsjahr: 1969 Regie: Dario Argento Darsteller: Mario Adorf, Suzy Kendall, Toni Musante, Werner Peters, Eva Renzi, Enrico Maria Salerno; 'Der Todesrächer von Soho' Eine Reihe von Morden hält London in Atem, alle Opfer sind erstochen aufgefunden worden. Kommisar Redford von Scotland Yard ist mit der Klärung der Verbrechen beauftragt. Alle Untersuchungen führen zum gleichen Ergebnis: Die Opfer wurden mit dem gleichen Messer erstochen und ein Fotograf bestätigt, dass der Täter Handschuhe getragen haben muss. Kommisar Redford stösst bei seinen Untersuchungen auf den Arzt Joshua Bladmore, in dessen Assistentin er sich verliebt. Bladmore ist verdächtig, als kurz nach einem Krankenbesuch der Patient auf gleiche Weise umgebracht wird wie die anderen Opfer. Bald darauf entdeckt Helen bei ihm einen Koffer voll Meskalin. Damit verdichtet sich der Verdacht, dass die Morde mit Drogenhandel zu tun haben. Redfords Bemühungen führen zu guter Letzt zu einem Ergebnis. Laufzeit: 76 Min. Produktionsjahr: 1971 Regie: Jess Frank Darsteller: Rainer Basedow, Ven Husen, Wolfgang Kieling, Elisa Montes, Louis Morris, Barbara Rütting, Siegfried Schürenberg, Horst Tappert; 'Das Geheimnis des gelben Grabes' Jason, ein junger amerikanischer Archäologe, betreibt in der Nähe von Tarquinia Forschungsarbeiten in etruskischen Gräbern. Während dieser Zeit ist er mit vielen anderen Gast in der Villa des berühmten Dirigenten Nikos und dessen junger Frau Mira, für die er fast sein Laster, das Trinken, aufgegeben hätte. Eines Morgens wird ein junges Liebespaar in einer Grabhöhle in der Nekropole ermordet aufgefunden. Zeugen sind erschüttert: Die Opfer wurden fast bis zur Unkenntlichkeit zerschlagen, der Täter muss ein Unmensch, eine Bestie sein. Jason fühlt sich durch die Tat an uralte Rituale erinnert, die die Etrusker zelebrierten, wenn sie ihren Göttern menschliche Opfer darbrachten. Kommissar Giuranna beginnt sofort mit den Nachforschungen. Einziger Anhaltspunkt sind ein Paar Ballettschuhe, welche am Tatort zurückblieben. Doch die Ermittlungen hinken hinter den Ereignissen hinterher. Igor, der Sohn des Dirigenten und seine Freundin Giselle werden ähnlich zugerichtet in einem Stall aufgefunden. Laufzeit: 95 Min. Produktionsjahr: 1971 Regie: Armando Crispino Darsteller: Enzo Cerusico, Alex Cord, Carlo de Meso, Samantha Eggar, Horst Frank John Marley, Daniela Surina, Enzo Tarascio, Nadja Tiller, Christiane von Blanc;

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe